Willkommen beim 13. Frauentaler Herbstfarbenlauf | 1.10.2017
Startseite | Kontakt | Anfahrt | Fragen von A bis Z

Allgemeine Teilnahmebedingungen Frauentaler Herbstfarbenlauf



Geltungsbereich



Die in der Folge beschriebenen allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für alle TeilnehmerInnen, die an einem der Bewerbe zum Frauentaler Herbstfarbenlauf teilnehmen:

Veranstalter des Herbstfarbenlaufes ist die Marktgemeinde Frauental, Schulgasse 12, 8523 Frauental.

Änderungen der Teilnahmebedingungen, die unter Berück¬sichtigung der berechtigten Interessen der Teilnehmer erfolgen und die vom Veranstalter im Internet oder in Schriftform bekanntgegeben werden, werden ohne weiteres Vertragsbestandteil der Teilnahmebedingungen.

Teilnahme & Sicherheit



Startberechtigt ist jeder, der das in der jeweiligen Veranstaltungsausschreibung vorgeschriebene Lebensalter erreicht hat. Die Teilnahme eines minderjährigen Startberechtigten ist von der Zustimmung des Erziehungsberechtigten abhängig. Mit der Anmeldung erklärt der Teilnehmer, dass er das 18. Lebensjahr vollendet hat ODER die/der Erziehungsberechtigte jener Person ist, die hiermit angemeldet wird.

Die Teilnahme an einem Bewerb des Herbstfarbenlaufes unter Verwendung von Fahrrädern, Inline Skates und Rollstpühlen ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet.

Eine Begleitung durch Fahrräder, Inline-Skater und anderer Fortbewegungsmittel ist nicht erlaubt und hat die DISQUALIFIKATION der/s jeweiligen Läuferin/s zur Folge! Die Mitnahme von Hunden ist ausschließlich erlaubt, wenn die Tiere einen Beißkorb tragen und an der Leine geführt werden. Der Verstoß gegen diese Teilnahmebedingung hat ebenso die DISQUALIFIKATION der/s jeweiligen Läuferin/s zur Folge!

Organisatorische Maßnahmen gibt der Veranstalter den Teilnehmern vor Beginn der Veranstaltung bekannt. Den Anweisungen des Veranstalters und seines entsprechend kenntlich gemachten Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen, die den ordnungsgemäßen Verlauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmer gefährden können, ist der Veranstalter berechtigt, den jederzeitigen Ausschluss des Betreffenden von der Veranstaltung und/oder die Disqualifizierung auszusprechen.

Das Rennen findet bei jeder Witterung statt. Der Veranstalter behält sich jedoch das Recht vor, bei "Gefahr im Verzug" das Rennen ohne Anspruch auf etwaige Rückvergütung des Nenngeldes vorzeitig abzubrechen.

Anmeldung / Zahlungsbedingungen / Rückerstattung /Organisatorisches

ONLINE ANMELDUNGEN: Die ANMELDUNG zu allen Bewerben des Herbstfarbenlaufes ist über das ONLINE ANMELDEPORTAL von www.herbstfarbenlauf.at möglich.

PERSÖNLICHE ANMELDUNGEN: Die Anmeldung zu den Bewerben des Herbstfarbenlaufes kann auch unter Verwendung des offiziellen Anmeldeformulars und durch anschließende Abgabe im Marktgemeindeamt Frauental, 8523 Schulgasse 1, erfolgen. Dazu muss das Anmeldeformular des jeweiligen Bewerbs vollständig ausgefüllt und vom (von der) TeilnehmerIn eigenhändig unterschrieben werden.

SONSTIGE ANMELDUNGEN etwa per „electronic mail" oder telefonische Anmeldungen werden nicht angenommen.

4. Bei einer Online-Anmeldung erhalten alle TeilnehmerInnen unmittelbar nach erfolgter Absendung des Anmeldeformulars per Mail eine Anmeldebestätigung. Die dort angeführte Anmeldenummer entspricht nicht der Startnummer für den Bewerb! Diese Anmeldebestätigung sollte vom Teilnehmer für die Abholung der Startnummer selbst ausgedruckt werden, um
4. Die Nenngebühren der einzelnen Bewerbe des Herbstfarbenlaufes sind auf der Homepage www.herbstfarbenlauf.at ersichtlich.

Die Bezahlung der Nenngebühr erfolgt auf das auf der Homepage www.herbstfarbenlauf.at angeführte Konto des Veranstalters.

Bei einer Online-Anmeldung erhalten alle TeilnehmerInnen unmittelbar nach erfolgter Absendung des Anmeldeformulars eine Anmeldebestätigung per Mail. Die dort angeführte Anmeldenummer entspricht nicht der Startnummer für den Bewerb! Diese Anmeldebestätigung kann vom Teilnehmer für die Abholung der Startnummer selbst ausgedruckt und mitgebracht werden, um etwaige Reklamationen behandeln zu können.

Anmeldungen nach dem Nennschluss gelten ausnahmslos als Nachnennungen. Dafür wird vom Veranstalter zur Nenngeldzahlung eine Nachnenngebühr verrechnet.

Nenngeldzahlungen, welche nach Nennschluss auf dem Konto des Veranstalters einlangen, werden mit der geltenden Nachnenngebühr belegt.

Tritt ein angemeldeter Teilnehmer - aus welchen Gründen auch immer - nicht an oder erklärt er vorher seine Nichtteilnahme gegenüber dem Veranstalter, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Nenngebühr.

Der Veranstalter behält sich vor, einem Teilnehmer jederzeit eine Disqualifikation auszusprechen und/oder von der Veranstaltung auszuschließen, wenn dieser bei seiner Anmeldung schuldhaft falsche Angaben zu personenbezogenen Daten gemacht hat.

Startnummern sind nicht übertragbar.

Haftungsausschluss



Ist der Veranstalter in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadenersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.

Der Veranstalter haftet nicht für Sach- und Vermögensschäden.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Gegenstände, welche im Start- und Zielbereich der Veranstaltung abgelegt werden.

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an einem der Bewerbe des Herbstfarbenlaufes. Es liegt im Verantwortungsbereich der TeilnehmerInnen, ihren Gesundheitszustand vorher ärztlich überprüfen zu lassen.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für verwahrte Gegenstände im Start- und Zielbereich der Veranstaltung.

Datenerhebung und -verwertung



Die bei der Anmeldung von den TeilnehmerInnen angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung, einschließlich des Zwecks der medizinischen Betreuung des Teilnehmers auf der Strecke und beim Zieleinlauf durch die die Veranstaltung betreuenden medizinischen Dienste, verarbeitet. Dies gilt auch für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein.

Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) können vom Veranstalter ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.

Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Zusendung von Fotos des Teilnehmers auf der Strecke und beim Zieleinlauf an einen kommerziellen Fotodienstleister weitergegeben. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesem Zweck ein. Hiermit erklärt der Teilnehmer jedoch nicht zugleich, dass er ein solches Foto kaufen möchte. Die Art der Kontaktaufnahme mit dem Teilnehmer bzw. die Art der Zusendung der Fotos obliegt dabei dem Fotodienstleister.

Die gemäß (1) gespeicherten personenbezogenen Daten werden an einen kommerziellen Dritten zum Zweck der Zeitmessung, Erstellung der Ergebnislisten sowie der Veröffentlichung dieser Listen im Internet mit Namen, Vornamen, Geburtsjahr, Geschlecht, ggf. Verein, Startnummer weitergegeben. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesem Zweck ein.

Falls bei der Anmeldung vom Teilnehmer eine e-mail Adresse bekannt gegeben wurde, erklärt sich dieser mit der Zusendung von veranstaltungsbezogenen Informationen per e-mail einverstanden. Die Zusendung von diesbezüglichen Informationen erfolgt ausschließlich durch den Veranstalter. Eine Weitergabe personenbezogener Daten , wie jene von e-mail Adressen an Dritte, erfolgt nicht.

Zeitmessung, Chip und regelwidriges Verhalten



Bei allen Bewerben des Herbstfarbenlaufes (ausgenommen Bambini-Sprint und Familien-Lauf) erfolgt eine automatisierte Zeitnehmung. Ohne Chip ist eine Zeitnehmung NICHT möglich! Chips können aber vom beauftragten Zeitmesser geliehen woerden, sofern der/die TeilnehmerIn einen solchen nicht bereits besitzt.

2. Wird die offiziell zugeteilte Startnummer in irgendeiner Weise verändert, insbesondere der Werbeaufdruck unsichtbar oder unkenntlich gemacht, so wird der Teilnehmer von der Zeitwertung ausgeschlossen (Disqualifikation).
Bewerbe

WOCHE Familienlauf - 400 m
LEITNER EIS Bambini Sprint - 400 m
Shopping City Seiersberg - Kids Run 1.3km
SCHILCHERLAND Lauf - 5km
SORGER SALANETTIS Weibl- und Mandl Teamlauf - 5 km
BLAULICHT Fachzeitschrift Street Fire Run - 5 km
HERVIS SPORTS Run - 10 km
GRAWE Nordic Herbst Walk MIT Zeitnehmung - 4 km
SPARKASSEN Frauental Walk OHNE Zeitnehmung - 4 km
smovey WALK Österreichische Staatsmeisterschaften MIT Zeitnehmung - 4 km
smovey WALK OHNE Zeitnehmung - 4 km
Herbstfarbenlauf

Startseite
Veranstaltung
Bewerbe
Anmeldung
Programm
Ergebnisse
Starterpaket
Kontakt
Anfahrt
Impressum
So erreichen Sie uns

Frauentaler Herbstfarbenlaufs
8523 Frauental
Österreich
Tel.+43676/4197319
Fax+433462/2315-4
Emailherbstfarbenlauf@aon.at


  
© by web2future.at